Spargelcremesuppe

Die Spargelcremesuppe ist eines der häufigsten und beliebtesten Spargel-Gerichte überhaupt. Obwohl man zur Suppe generell selten Wein empfiehlt, kann das – etwa im Rahmen eines Spargelmenüs – durchaus interessante Harmonien ergeben. Etwa mit Grünem Veltliner mittlerer Stärke (höheres Kabinett, Federspiel) oder Weißburgunder und Zierfandler in dieser Kategorie. Auch körperreicher Müller Thurgau erwies sich als charmante Kombination. Wichtig: Die Weine sollten nicht zu schwer sein.

Ein Bild zeigt Spargelcremesuppe
Spargelcremesuppe, © ÖWM / Ulli Kohl

Dazu passt

  • Grüner Veltliner mittelgewichtig
  • Weißburgunder ohne Holz, aber ausgewogen
  • Zierfandler/Rotgipfler klassisch und elegant
  • Sauvignon Blanc jung, aber nicht grasig

Link

Rezept