Leicht & Frisch - Frisch & Fruchtig

Leicht & Frisch

Welschriesling, Gemischter Satz, Weissburgunder, Chardonnay ohne Holz

Frisch & Fruchtig

Riesling, Sauvignon Blanc, Muskateller, Traminer, Müller-Thurgau

Nicht nur der Grüne Veltliner zeigt in Österreich die typische „cool climate“ Frische mit der perfekten Säure. Rassiger Welschriesling (von den steirischen Hügeln oder dem Burgenland) mit seinem Duft nach grünen Äpfeln, frischer Gemischter Satz aus Wien oder blumiger Weißburgunder und klassischer Chardonnay aus allen Gebieten sind typische „cool climate“ Weißweine.

Aromatische Sorten haben oft einen soverführerischen Duft, dass man meint, der Wein sei lieblich, und doch ist ihr Abgang frisch und trocken. Sie eignen sich auch bestens als Aperitif. Das aromatische Spektrum reicht von der delikaten Steinobstfrucht des Rieslings und der würzigen Pikanz des Sauvignons bis zum zarten Rosenduft des Traminers und schließlich dem traubigen Muskatbukett des Müller Thurgau und besonders des Muskatellers.

© ÖWM / Hollinger