Junger Österreicher 2009 präsentiert junge Künstler

Ein Bild zeigt das Junger Österreicher Logo 2009
© ÖWM

Klasse Eisler

Melanie Ebenhoch (Siegerin)

Ein Bild zeigt Melanie Ebenhoch
Porträt Melanie Ebenhoch

Melanie Ebenhoch wurde 1985 in Feldkirch geboren.

Seit 2006 studiert sie an der Universität für angewandte Kunst in Wien in der Klasse Malerei, Animationsfilm und Tapisserie bei Christian Ludwig Attersee und Judith Eisler.

Bilder der Künstlerin Melanie Ebenhoch

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Titania Seidl

Ein Bild zeigt Titania Seidl
Porträt Titania Seidl

Titania Seidl wurde 1988 in Wien geboren.

Seit 2006 studiert sie an der Universität für angewandte Kunst in Wien in der Klasse Malerei, Animationsfilm und Tapisserie bei Christian Ludwig Attersee und Judith Eisler.

Bilder der Künstlerin Titania Seidl

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Manfred Rainer

Ein Bild zeigt Manfred Rainer
Porträt Manfred Rainer

Manfred Rainer wurde 1987 in Korneuburg geboren.

Seit 2006 studiert er Malerei, Animationsfim und Tapisserie an der
Universität für angewandte Kunst in Wien. Seit 2007 studiert Manfred Rainer Bühnen- und Filmgestaltung an der Universität für angewandte Kunst in Wien.

Bilder des Künstlers Manfred Rainer

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Klasse Kandl

Marie-Alice Schultz

Ein Bild zeigt Marie-Alice Schultz
Porträt Marie-Alice Schultz

Marie-Alice Schulte wurde am  4.1.1980 in Hamburggeboren.

Seit 2005 studium sie Malerei bei Prof. Kandl an der Universität für angewandte Kunst in Wien.
2008 nahm sie an einem "free exchange program" an der École Régionale des Beaux-Arts de Nantes in Frankreich teil.
Zu Ihren künstlerische Arbeiten zählen

  • 2007/08 Performance AIPOTU mit Mitteln des Otto Prutscher Fonds im Fluc
  • Wiederaufnahme im September im WUK und als MAKnite am 22.1.08
  • Förderung durch die Ernst Göhner Stiftung/ Auftrittsreise mit AIPOTU in die Schweiz; 2008 Herausgabe der Zeitung „please don’t slam the door“, erste Ausgabe im Rahmen der Ausstellung „Using foto“ (Monat der Fotografie) im Kunstraum Praterstraße 15
  • 2009 „in die Gänge! (Anordnung für Schuhe und Fotogram)“ Performance mit Maureen Kägi auf Kampnagel, Hamburg
  • Theodor Koerner Preis für Literatur für das Projekt „Aktionsradius: Peripherie (eine akustisch-literarische Spurensuche)“
  • Arbeitsaufenthalt in Vilnius „Contemporary Past“ im Rahmen des Kulturhauptstadtprogramms

Bilder der Künstlerin Marie-Alice Schultz

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Christoph Srb

Ein Bild zeigt Christoph Srb
Porträt Christoph Srb

Christoph Srb wurde in Amstetten in Niederösterreich geboren.

Seit 2005 studiert er Malerei bei Prof. Kandl an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Zu seinen bereits veranstalteten Ausstellungen zählen

  • 2008: Berlin Alexanderplatz / Galerie Syndikart, Wien
  • 2007: Junge Kunst – Visuelle Kontrolle / Kunstraum NÖ, Niederösterreich

Seit 2007 ist er Studienassistent von Prof. Kandl. In dem selben Jahr bekam er ein Leistungsstipendium der Universität für Angewandte Kunst. 2008 erhierlt er ein Fohn-Stipendium. Weiters war er 2008 Finalist beim Ö1 Talentestipendium. 2009 erhielt er den Theodor Körner Preis.

Bilder des Künstlers Christoph Srb

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Sorniza Spasova

Ein Bild zeigt Sorniza Spasova
Porträt Sorniza Spasova

Sorniza Spasova wurde am 08. August 1977 in Bulgarien geboren. Von 1995-96 studierte sie bei Prof. N. Maistorov an der Akademie“Jules Pascin, in Sofia, Malerei. Von 1996-97 studierte sie bei Prof . P. Chuklev an der National Akademie of Art in Sofia Druckgraphik. Von 1997-98 studierte sie an Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz VisuelleMediengestaltung, Grafikdesign und Photographie. Von 2000-04 studierte sie an der Universität Wien Ethnologie, Kultur- und Sozialanthropologie.
Seit 2003  studiert sie an der Universität für angewandte Kunst in Wien Meisterklasse für Malerei bei Prof.A.Frohner.
Seit Oktober 2005 studiert sie unter Prof. J. Kandl.

Bilder der Künstlerin Sorniza Spasova

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Downloads

Download Junger Österreicher Logo 2009

Nutzungsbedingungen:

Die Österreich Weinmarketing GmbH stellt das JÖ Logo bis auf Widerruf zur Verfügung, sofern folgende Bedingungen erfüllt werden:

  • beim beworbenen Wein muss es sich um Österreichischen Qualitätswein des Jahrgangs 2009 mit Prüfnummer handeln,
  • es dürfen keine trüben Weine unter der Dachmarke „Junger Österreicher“ beworben werden,
  • der beworbene Wein darf nicht unter einem EVP von 3€/Flasche verkauft werden, und
  • das JÖ-Logo darf nur in der Originalgröße des Flaschenklebers (5 x 1,8 cm) auf Flaschen, Etiketten, etc. verwendet werden.