Weinglossar

Weinkrankheiten
Definition von:Als Weinkrankheiten bezeichnet man Fehler, die durch Mikroorganismen verursacht werden.

Meist sind mangelnde Hygiene oder fachliche Inkompetenz die Ursachen. Häufige Weinkrankheiten sind Zähwerden, Essigstich/flüchtige Säure, Aceton (UHU-Ton), Brettanomyces (Pferdeschweißton) oder Milchsäurestich.