Weinglossar

Reparaturwein
Definition von:

Nach oder während einer ausgiebigen Weinprobe wird gerne ein unkomplizierter, eher neutraler Wein gereicht, um die strapazierten Geschmacksnerven wieder zu entspannen und den Gaumen für eventuelle weitere Weingenüsse frei zu machen.