Die Weinbriefmarkenserie der Österreichischen Post AG geht in die zweite Runde

27. Mai 2013 - Am 24. Mai 2013 erschien die zweite Serie der Sondermarken „Weinregionen Österreich“ der Österreichischen Post AG. Nach der ersten Briefmarkenserie zum Weinbaugebiet Weinviertel geht die Reise weiter in den Süden Österreichs zum Weinbaugebiet Südsteiermark und zeigt eine der beliebtesten Rebsorten dort, den Sauvignon Blanc.

Die Sondermarken

Das Bild zeigt die Sonderbriefmarke der Südsteiermark, ein Glas Wein, Weingarten, Klapotetz und die Hauptrebsorte Sauvignon Blanc mit seinen Blättern.
Sonderbriefmarke Südsteiermark, © Österreichische Post AG

Jährlich publiziert die Österreichische Post AG eine schöne Anzahl von neu erscheinenden interessanten Sondermarken. Das Themenspektrum reicht dabei von geschichtlichen Anlässen über große Jubiläen bis hin zu den Bereichen Politik, Sport und Kunst. In diesem Fall gilt der Fokus den „Weinregionen Österreichs“, die in den kommenden Jahren die schönsten Seiten der heimischen Weinbaugebiete als Hingucker in den Briefkästen der Adressaten präsentieren werden.

Die Briefmarke „Südsteiermark“

Die Südsteiermark, vielerorts auch als „Toskana Österreichs“ bekannt, gilt als Heimat frisch-fruchtiger Weißweine und einer großen Vielfalt von Rebsorten wie Welschriesling, feinduftige Muskateller, knackige Weißburgunder, rassige Sauvignons und edle Morillons. Im Herbst bereichern vor allem der Traubenmost, Sturm und gebratene Kastanien das Weinerlebnis auf außerordentlich charmante Weise.

Das Motiv der neuen Sondermarke bildet der Serie entsprechend ein Weinglas ab, das die typisch-regionalen Merkmale der Südsteiermark widerspiegelt. Das Glas ist von einem Weingarten und dem südsteirischen Wahrzeichen, dem Klapotetz (einer weithin sicht- und hörbaren Vogelscheuche) sowie mit der Traube und dem Blatt der südsteirischen Hauptrebsorte Sauvignon Blanc, geziert.

Verfügbarkeit der Sondermarken

Seit dem Erstausgabetag am 24. Mai sind die Südsteiermark-Sonderbriefmarken, die auf Kleinbögen mit Schmuckrand gedruckt werden, in den Postfilialen und über den Onlineshop der Post AG erhältlich.

Dabei kann aus folgenden Paketen gewählt werden:
•    Kleinbogen à 10 Stück (6,20 €)
•    Kleinbogen Edition (14,90 €)
•    4er-Sets (2,48 €)
•    Einzelmarken (0,62 €)

Eine kleine Vorschau in das nächste Jahr zeigt, Pate für die Sonderbriefmarke des Jahres 2014 wird das Weinbaugebiet Wachau.

Sonderbriefmarke

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.

Rückfragehinweis

Österreichische Post AG
Sammler-Service
Steinheilgasse 1
1210 Wien
T: +43 (0) 57767 – 95095
E: sammler.service@post.at

Presseinformation

Österreich Wein Marketing GmbH

Gabriele Burian
Diplom Sommelière
Bereichsleitung Kommunikation

[t] +43(1)5039267 [f]: +43(1)503926770
Prinz-Eugen-Straße 34 / 1040 WIEN / ÖSTERREICH
Österreich Wein auf facebook, twitter und youtube
FN 78 209p / Handelsgericht Wien