Stimmungsvolle Premiere des "Jungen Österreichers" im MAK

9. November 2010 - Der erste Wein des neuen Jahrgangs, der Junge Österreicher 2010, hatte am 8. November seine gelungene Erstpräsentation im Wiener Museum für Angewandte Kunst (MAK).

Bilder von Chang Min Yoon, Copyright ÖWM / Anna Stöcher
Bilder von Chang Min Yoon, © ÖWM / Anna Stöcher

Über 1.500 Weinliebhaber ließen sich die jungen Weine von fast 100 Winzern aus Österreich schmecken. Das stimmungsvolle Ambiente schafften auch heuer wieder sechs junge Künstler aus den Meisterklassen Kandl und Eisler der Universität für Angewandte Kunst. Darunter auch das heurige „Junger Österreicher“ – Bild des Koreaners Chang Min Yoon aus der Meisterklasse Kandl.

Der Junge Österreicher hatte Premiere - am 8.11.2010 im MAK

Hinweis: Zum Vergrößern bzw. für mehr Informationen klicken Sie bitte auf eines der unten angezeigten Bilder.
  • v.l.n.r.: Univ.-Prof. Judith Eisler, Univ.-Prof. Johanna Kandl, Cornelia Lein, Hanno Schnegg, Willi Klinger (GF ÖWM), Vincent Bauer, Chang Min Yoon, Gregor Pirker, Ines Hochgerner.
  • Bilder von Vincent Bauer
  • Bilder von Cornelia Lein
  • Bilder von Vincent Bauer
  • Bilder von Gregor Pirker
  • Der Junge Österreicher präsentierte sich im MAK
  • Bilder von Ines Hochgerner
  • Bilder von Chang Min Yoon
  • Das war der Junge Österreicher 2010
  • Junger Wein und Junge Kunst

Presseinformation

Österreich Wein Marketing GmbH

Gabriele Burian
Diplom Sommelière
Bereichsleitung Kommunikation

[t] +43(1)5039267 [f]: +43(1)503926770
Prinz-Eugen-Straße 34 / 1040 WIEN / ÖSTERREICH
Österreich Wein auf facebook, twitter und youtube
FN 78 209p / Handelsgericht Wien