Eingeschenkt in Tokio

5. Dezember 2010 - Das Conrad Hotel in Tokio Shiodome war Austragungsort des gemeinsam von ÖWM und AHSt Tokio veranstalteten „Austrian Wine Day“, bei dem 17 japanische Importeure 52 österreichische Weingüter vorstellten. Etwa 450 qualitätsbesessene japanische F&B-Professionals nahmen die eingeschenkten österreichischen Spezialitäten unter die Lupe. Als Rahmenprogramm wurden vier hochkarätige Weinseminare geboten, davon eines mit Georg Riedel. Am Abend nahmen über 300 zahlende Gäste am Consumer Wine Tasting teil.

Dieses Bild zeigt Impressionen vom Importers Tasting in Tokyo.
Importers Tasting Tokyo, © ÖWM

Der vollständige Artikel ist ausschließlich in Japanischer Sprache erschienen. Um zu diesem zu gelangen, klicken Sie am Seitenende bitte auf „Seite in: Japanisch“.