Wein aus Österreich im Bild

1. Oktober 2000 - Fernsehwerbung für heimische Weinbaugebiete läuft wieder an. Ab 18. Oktober startet die ÖWM erneut ihre TV-Kampagne zur Bewerbung von Österreichs Weinbaugebieten.

Impressionen österreichischer Weinbauregionen, Copyright ÖWM Fotograf Himml
Impressionen österreichischer Weinbauregionen, © ÖWM / Himml

Insgesamt über 550 Spots zu je 20 sec. werden in den Sendern ORF1 und 2 sowie in den Österreich-Fenstern von RTL, RTL 2, SAT 1 und PRO 7 geschalten. Zusätzlich erhält jeder Spot einen sogenannten "Reminder", d.h. eine kurze Sequenz von ca. 5 sec., die einige Werbeeinschaltungen später ausgestrahlt wird und die Wirkung des Hauptspots verankern soll. Die Frequenz der Einschaltungen und die Positionierung der Sendeplätze richtet sich nach den Flächenbeiträgen der einzelnen Weinbaugebiete. So sind größere Gebiete, welche die Tätigkeit der ÖWM durch höhere Beiträge stärker fördern, entsprechend häufiger im TV präsent.