Traubensaft

15. Oktober 1998 - Die Traubenernte 1998 ist in allen österreichischen Anbaugebieten in vollem Gange. Ein Spaziergang durch die Weingärten und anschließend ein Glas frischen Traubensaftes, machen einen schönen Herbsttag zum reinen Vergnügen. Trotz manchmal nicht mehr sehr hoher Temperaturen, muß sich niemand vor Erkältungen fürchten: Der Genuß von Traubensaft führt dem Körper beträchtliche Mengen von Vitamin C zu und hilft dadurch, den witterungsbedingten Erkältungskrankheiten vorzubeugen.

Hier sehen Sie Weintrauben
© ÖWM / Weinkomitee Weinviertel, Haiden Baumann

Der Traubensaft ist eine maßgeschneiderte Alternative für Liebhaber hochwertiger Getränke. Bei diesem Getränk handelt es sich quasi um 100% reine Natur, die ohne Zusatz von Wasser oder Zucker genossen wird. Der Traubenzucker ist ein natürlicher Energiespender von höchster Qualität.

Traubensaft ist ein überaus wohlschmeckendes Produkt - die pure Frucht entfaltet ihren Geschmack und bietet seinem Konsumenten auch Gesundheit. Neben dem bereits erwähnten hohen Anteil an Vitamin C enthält Traubensaft Nährstoffe, Mineralien, Spurenelemente und sonstige Stoffe, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. So enthält der unvergorene Traubensaft Substanzen, die sich blutverdünnend auswirken und so in der Prophylaxe der Herz-Kreislauf-Erkrankungen und der Arterienverkalkung wichtig sind. Die Medizin verwendet zur Blutverdünnung Aspirin, doch ist die Wirkung der einschlägigen Bestandteile des Traubensaftes fast doppelt so hoch wie beim Aspirin - wie eine Studie in den USA jüngst ergeben hat.

Traubensaft ist ein universelles Getränk, das nicht nur einfach "gut" ist, sondern auch für Fitness und Gesundheit besondere Bedeutung hat. Verglichen mit den heute so beliebten Energydrinks schneidet der Traubensaft sowohl in geschmacklicher Hinsicht als auch aus gesundheitlichen Gründen deutlich besser ab. Nicht vernachlässigt werden sollte in diesem Zusammenhang auch das ökonomische Argument, das stark für das Lebensmittel Traubensaft spricht.

Gespritzt ergibt Traubensaft ein herrlich erfrischendes Getränk, das nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst besonders angenehm ist. Die umfassende Einsetzbarkeit von Traubensaft und seinen Derivaten macht ihn so besonders wertvoll.

Presseinformation

Österreich Wein Marketing GmbH

Gabriele Burian
Diplom Sommelière
Bereichsleitung Kommunikation

[t] +43(1)5039267 [f]: +43(1)503926770
Prinz-Eugen-Straße 34 / 1040 WIEN / ÖSTERREICH
Österreich Wein auf facebook, twitter und youtube
FN 78 209p / Handelsgericht Wien