SALON-Tournee 1997 - Finale in Baden

13. November 1997 - Der "SALON Österreichischer Wein", die Leistungsschau heimischer Winzer, hat mit der Präsentation in Baden am 18. und 19. November das Ziel ihrer diesjährigen Rundfahrt durch die Bundesländer erreicht.

Hier sehen Sie das Logo des SALONs
© ÖWM

Die Zusammenarbeit mit Casinos-Austria, die den eleganten Rahmen zur Verkostung der österreichischen Weine zur Verfügung stellten, verlief einmal mehr höchst erfolgreich. Sieben Etappen zu je zwei Tagen absolvierten Österreichs SALON-Weine von Anfang September bis Ende November. In jedem Bundesland begleiteten fünf bis zehn Winzer das Feld der besten 200 Weine aus der Endverkostung 1997. Das "Service-Team" der ÖWM vervollständigten hervorragende Vertreter der örtlichen Sommeliervereine, die für Fragen des überaus sachkundigen Publikums gerne zur Verfügung standen. Im Durchschnitt besuchten pro Station etwa 450 Interessenten die Veranstaltungen.

"SALON-Buch": Über den Wein zu den Produzenten

Durchwegs mit viel Lob bedacht wurde das im Agrarverlag erschienene "SALON-Buch 1997/98", das sowohl einen Leitfaden durch die Verkostung als auch einen Führer zum jeweiligen Produzenten darstellt. Über 9000 Stück konnten bis dato abgesetzt werden.

Bertold Salomon, Geschäftsführer der Österreichischen Weinmarketing sieht den Erfolg des "SALON" vor allem in zwei Punkten: "Als Schaufenster der österreichischen Weinkultur ist der "SALON" mittlerweile zum festen Bestandteil der heimischen Weinszene geworden. Im Kreise der renommiertesten Produzenten bietet er aber vor allem jungen, ambitionierten Winzern die Gelegenheit, schneller ins Rampenlicht zu treten und so auf die hohe Qualität ihrer Arbeit aufmerksam zu machen."

Presseinformation

Österreich Wein Marketing GmbH

Gabriele Burian
Diplom Sommelière
Bereichsleitung Kommunikation

[t] +43(1)5039267 [f]: +43(1)503926770
Prinz-Eugen-Straße 34 / 1040 WIEN / ÖSTERREICH
Österreich Wein auf facebook, twitter und youtube
FN 78 209p / Handelsgericht Wien